HeuteWochenendekompl. Programm

Event

Die Hygieneregeln

Die momentan Hygieneregeln für Kinos!

Alle Kinobesucher, die das 6. Lebensjahr vollendet haben, brauchen weiterhin einen sog „3G – Nachweis“

d.h. einen Nachweis über eine vollständige

  • Impfung(+14 tägige Wartezeit),
  • Genesung (Immunisierung-Nachweis über positiven PCR Test oder Ärztliches Attest)
  • Einen tagesaktuellen negativen Schnelltest.

Aktuellstes Testzertifikat genügt für Schüler!

Nach der saarländischen Corona-Verordnung müssen Kinder und Jugendliche, die regelmäßig an den Testungen in der Schule teilnehmen, für Freizeitaktivitäten wie Kinobesuche, Sporttraining oder auch Restaurantbesuche keinen tagesaktuellen Nachweis eines negativen Corona Tests vorlegen.(nur das letzte gemachte Testzertifikat)

Die Kinos sind auch weiterhin verpflichtet, Kontaktdaten zu erheben. Dies geht digital über die „Luca App“ oder wie letztes Jahr auf einem Kontaktdatenblatt, das dann nach 4 Wochen vernichtet wird.

Während allen Bewegungen im Gebäude besteht die Maskenpflicht (Standard FFP2 / KN95 / N95 oder medizinische Maske), am zugewiesenen Sitzplatz darf sie abgenommen werden.

Die Theken sind geöffnet, Getränke und Snacks dürfen nach Herzenslust am Platz verzehrt werden. Im Saal wird zwischen Besuchergruppen der Mindestabstand von 1,5m eingehalten. In vielen Häusern erfolgt das über Platzkartenbuchung.

« zurück